Anwendungsbereiche

Reinigungsbranche

Wege gegen Fachkräftemangel in der Reinigungsbranche

Die Reinigungsbranche unterliegt einem sehr großen Fachkräftemangel, der von Region zu Region verschieden ist. Zum Glück hält nun durch den Fortschritt der Technik auch dort die Automatisierung Einzug. Im Prinzip kann man diese Geräte autonom fahrende Aufsitzer nennen. Diese sind mit Sensoren und Algorithmen ausgestattet, wodurch sie intelligent den Boden des Raumes abfahren und reinigen, aber auch auftauchenden Hindernissen, wie Menschen ausweichen. Die Maschinen sind sehr leicht zu bedienen, weshalb man diese nach bereits einem Tag selber teachen kann. Was Sie als Anwender sehr flexibel macht. Durch den Einsatz der Maschinen können Objekte schneller gereinigt werden, bzw. auch Reinigungszyklen erhöht werden, was für eine effizientere Auslastung Ihres Personals führt. Probieren Sie es einfach selbst aus.

Reinigungsroboter
Krankenhaus / Pflegeheim

Entlastung der Pflege durch Serviceroboter

Krankenhaus und Pflegeheim Entlastung

Auch die Pflege ist ein Bereich, in welchem die Fachkräfte fehlen. Entlasten Sie Ihr Pflegepersonal mit unseren Lösungen, Serviceroboter. Egal ob Dinge durch das Krankenhaus liefern, Kinder/Patienten bespaßen, Marketing, Reinigung, Essensausgabe in der Kantine etc. Es gibt viele Anwendungen in Kliniken und Pflegeheimen. Hier wird nicht nur Zeit und somit Geld gespart, sondern die Roboter sind auch ein Hingucker für die Patienten. Was diese glücklicher macht und Ihr Image steigert.

Gastronomie / Hotellerie

Essenslieferung in der Gastronomie

In der Gastronomie sind die Serviceroboter der Allgemeinheit momentan am bekanntesten. Hier sieht man einige Modelle, die Essen und Getränke aus der Küche zu den Tischen fahren und somit die Servicekräfte entlasten. Diese müssen nicht mehr zwischen den Gästen und der Küche hin und her hasten und auch nicht mehr so schwer tragen. Dies bringt für die Kunden spürbar mehr Ruhe in den Raum und die Servicekräfte haben wieder mehr Zeit für die Gäste, was auch hier auf beiden Seiten die Zufriedenheit erhöht. Natürlich wird auch so das abräumen sehr erleichtert. Dies muss man einmal selber ausprobieren, da man die eigenen Prozesse auch ein wenig anpassen muss, damit der Roboter perfekt mitarbeiten kann. Ausprobieren lohnt sich.

Gastronomie mit Servicerobotern
Industrie / Logistik

Zeit teurer Fachkräfte durch weniger Wege einsparen

Industrie mit Robotern

Gerade in der Industrie sind Laufwege durch die großen Flächen sehr lange. Hier gibt es auch schon viele Roboter, welche große Mengen liefern. Es gibt aber auch Bereiche, wo die Techniker noch selbst laufen. Beispielsweise kleine Dinge bis 5 Kilo selbst zur Ausgabe bringen oder von dort zu holen. Diese Arbeit kann auch von unseren Robotern übernommen werden. Diese können pro Ablage 10 Kilo tragen. Hier werden viele Prozesse möglich und die Geräte amortisieren sich schnell. Einfach ausprobieren.

Erfahren Sie es!

Wir bieten verschiedene Möglichkeiten, wie Sie sich selbst schnell überzeugen können: